Tauchen mit Walhaien – West Papua, Indonesien Tauchsafaris in Raja Ampat Tauchsafaris in West Papua, Indonesien Makro Tauchen in Raja Ampat, Indonesien
Tauchsafaris um Raja Ampat & West Papua (Triton Bay, Cenderwasih Bay)

Raja Ampat ist eines der Top Tauchgebiete und vor allem eine der abwechslungsreichesten Regionen für Tauchsafaris in Indonesien. Sowohl intakte Korallenriffe als auch Großfischtauchplätze werden auf den Tauchsafari Touren angefahren. Aufgrund der größe des Gebiets empfiehlt es sich Tauchsfaris von mindestens 11, besser 13 Nächten, zu fahren bzw. Tauchsafaris mit einem Resortaufenthalt in einem der abgelegenen Atolle des nördlichen Raja Ampat oder um Misool zu kombinieren. In West Papua lohnen Tauchsafaris in die Cenderwasih Bay oder in die Triton Bay. Das Tauchen mit den Walhaien der Cenderwasih Bay ist ein Highlight für jeden Taucher - egal wie erfahren und vielgereist. Für eine Tauchsafari um Raja Ampat sollte man bereits einige taucherische Erfahrung mitbringen und einigermaßen "seefest" sein.

Raja Ampat Tauchsafari - Misool

Tauchsafari Saison: bevorzugt von Oktober - April
Tauchsafari Tage: 12
typische Wassertemp.: 28 °C - 29 °C
typische Sichtweiten: 10 - 30m
Tauchplätze auf der Tauchsafari Route: Misool:
Bemerkung: Top Tauchgebiet für Makro- und Softkorallenliebhaber. Tolle Unterwasserlandschaften Schildkröten und spezielle Arten wie Wobbegong Sharks, aber auch typische Blauwasserbegegnungen mit Barrakudas, Grauen Riffehaien und Stachelmakrelenschwärmen sind möglich. Kombinationen mit Kri, Waigeo und Penemu im nördlichen Raja Ampat bieten sich auf Tauchsafaris nach Misool an.

Raja Ampat Tauchsafari: Nord- & Zentraltour

Tauchsafari Saison: bevorzugt Oktober - April
Tauchsafari Tage: 11 -12 Tage
typische Wassertemp.: 28 °C - 30 °C
typische Sichtweiten: 5 - 30m
Tauchplätze auf der Tauchsafari Route: Kri Corner, Sardine Reef, Mansuar West, Melissa's Garden, Barracuda Point, Waigeo, Kawe, Wayag
Bemerkung: abwechslungsreiches Tauchgebiet mit Großfischplätzen und hervoragenden Makro- und Korallenspots. Häufig sehr strömungsreiche Tauchgänge - daher sind Tauchsafaris nach Raja Ampat vorallem erfahrenen Tauchern zu empfehlen.

West Papua Tauchsafari - Cenderwasih Bay

Tauchsafari Saison: bevorzugt von März bis Oktober (wenig Wind)
Tauchsafari Tage:11
typische Wassertemp.: 28 °C - 30 °C
typische Sichtweiten: 10 - 30m
Tauchplätze auf der Tauchsafari Route: Teluk Cenderawasih National Park und WWII Wracks bei Manokwari
Bemerkung: Das Highlight auf den Tauchsafaris in der Cenderawasih Bay sind die Tauchgänge mit ortstreuen Walhaien

West Papua Tauchsafari - Triton Bay

Tauchsafari Saison: Oktober - April
Tauchsafari Tage: 13
typische Wassertemp.: 27 °C - 29 °C
typische Sichtweiten: 5 - 20m
Tauchplätze auf der Tauchsafari Route: Triton Bay: z.B. Little Komodo, Bat Cave, 7th Heaven ... Auf der Fahrt von Sorong zur Triton Bay werden Tauchplätze um Misool und Fake Fake angefahren
Bemerkung: sehr abgelegenes Tauchgebiet mit ca. 20 abwechslungsreichen Tauchspots um die Triton Bay. Viele Spezies wurden erst in den letzten Jahren entdeckt. Intakte Weichkorallen, schöne Makro- und Critterspots aber auch gute Chancen auf Großfisch und mit etwas Glück Pilot- und Potwale.

An- und Abreise Raja Ampat

Die An- und Abreise erfogt über Jakarta oder Manado mit Anschlussflug nach Sorong an der Westküste von West - Papua. Vor und insbesondere nach den Tauchsafaris sollten mindestens 1 Nacht Stopover in Sorong oder Jakarta eingeplant werden.

An- und Abreise West Papua

Die An- und Abreise erfogt über Jakarta mit Anschlussflug nach Nabire in der Cenderwasih Bay. Meist sind Umsteiger in Ambon oder Biak nötig - teilweise mit Zwischenübernachtung.

Safariboote in Raja Ampat & West Papua

Ambai Safariboot Raja Ampat, Banda See & Triton Bay

Corona Hygiene:
WHO
DAN
Personal
Die Ambai ist ein charmantes Tauchsafarischiff mit üppigen Platzverhältnissen, gepflegten Kabinen und einem bis ins Detail durchdachten Konzept. Die 18-köpfige Crew ist mit Engagement und Freude an der Arbeit – immer die beste Voraussetzung für gute Stimmung an Bord. Tauchen spielt mit bis zu ...
MV Ambai

Amira Safariboot Raja Ampat, Komodo - Indonesien

Corona Hygiene:
WHO
DAN
Personal
Die MSV Amira ist ein komfortables Safariboot traditioneller Bauweise mit hochmoderner, luxeriöser Ausstattung. Unter der Leitung von Cruisedirektor Bruno Hopff bietet die bis zu 25 Mann zählende Crew neben den klassischen Raja Ampat Tauchsafaris und Komodo Touren auch Tauchsafaris in West Papua ...
MSV Amira – Tauchkreuzfahrtschiff Indonesien

Calico Jack Safariboot Raja Ampat, West Papua & Molukken

Einmal auf einem Piratenschiff die Meere bereisen! Diesem Abenteuer kommt man mit der Calico Jack ziemlich nah. Die Calico Jack ist ein klassisch indonesisches Segelboot, das die Atmosphäre vergangener Seefahrertage einfängt. Gleichzeitig bietet sie modernste Technik und man genießt die vielen ...
Calico Jack – Safariboot Indonesien

Coralia Safariboot Raja Ampat, Alor & Komodo

Corona Hygiene:
WHO
DAN
Personal
Die traditionellen Phinisi-Schoner Indonesiens sind seit jeher eine herrliche Art die Meere zu bereisen – die Coralia setzt aber neue Maßstäbe. Sie ist ein imponierendes Safariboot mit hochmoderner und luxuriöser Ausstattung, erstaunlich viel Platz und dem bemerkenswert guten Service einer ...
Coralia vor Anker beim Papua Explorers Resort

Lady Denok Safariboot Raja Ampat & Komodo

Lady Denok – 28 elegante Meter, gebaut für Taucher. Die Lady Denok ist ein komfortabler, fast neuer Motorsegler im traditionellen Pinisi Stil. Sie kreuzt ganzjährig durch zwei legendäre Tauchgebiete Indonesiens: Raja Ampat und Komodo, jeweils zur besten Reisezeit. Wer mit ihr etwas ganz ...
Die Lady Denok auf See

Mari Safariboot Raja Ampat, Flores & Komodo

Die KLM Mari bietet Komfort, moderne Technik und freundlichen Service unter deutscher Leitung. Dieses Safariboot gönnt sich und ihren Gästen jedoch einen besonderen Luxus – viel Platz für wenige Passagiere. Mit der Mari darf man die herausragenden Tauchgebiete der indonesischen Inselwelt ...
indonesien-tauchsafari-s0

Raja Ampat Aggressor Safariboot Indonesien

Raja Ampat in Indonesien gehört zu den atemberaubendsten Unterwasserlandschaften unserer Welt. Das moderne und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattete Safariboot Raja Ampat Aggressor kreuzt durch dieses Meeresgebiet inmitten des Korallendreiecks – die Crew zeigt ihren Passagieren Tauchspots, ...
früher Ocean Rover – heute Raja Ampat Aggressor

Samambaia Safariboot Raja Ampat, Molukken & Komodo

Luxus mit einem Hauch von Abenteuer: Seit ihrer Jungfernfahrt im November 2015 bereist das Tauchsafarischiff Samambaia, das den traditionellen hölzernen Segelschiffen der sulawesischen Bugis nachempfunden ist, ganzjährig die blauen Gewässer Indonesiens. Genau wie jenes stolze Seefahrervolk ...
Safariboot MV Samambaia – Indonesien

Seahorse Safariboot Raja Ampat, Komodo & Alor

Mit dem Safariboot MSY Seahorse besuchen Sie die faszinierenden Tauchgebiete um Raja Ampat und der Cendreawasih Bay im Westen von Indonesien. Das majestätische Safariboot besticht durch seine Eleganz, die komfortable Ausstattung und seine Weitläufigkeit. Zwölf Crew-Mitglieder sorgen für ...
MSY Seahorse – Safariboot Raja Ampat

Shakti Safariboot Raja Ampat

2001 in Betrieb genommen, gehört die Shakti zu den erfahrensten Anbietern für Tauchsafaris in Raja Ampat. In der Zwischenzeit konnte das Team der Shakti intensive Erfahrung in der Region sammeln, die sich im Angebot einzigartiger Routen und ansonsten unbekannter Tauchplätze bemerkbar macht - ...
KLM Shakti – Safariboot Raja Ampat