Das Alor Tanapi ist eines der ausnehmend schönen Dive Resorts, die sich in den letzten Jahren im Alor Archipel angesiedelt haben, auf diesen fünf bislang fast vergessenen, stillen Vulkaninseln im Osten Indonesiens inmitten eines grandiosen Tauchgebiets.

Nur ein Dutzend Gäste sind gleichzeitig im Resort, sie wohnen in sechs eleganten Bungalows mit allen modernen Annehmlichkeiten. Vom Haupthaus mit der Bar und einem Lounge-Bereich in luftiger Höhe bietet sich ein majestätischer Blick über die Inselwelt. Die Küche fängt den Duft des authentischen Indonesiens ein und die Mitarbeiter kümmern sich mit ehrlicher Liebenswürdigkeit um ihre Besucher. Etwas Schönes: Das Tanapi unternimmt viel für Nachhaltigkeit, um ein Gewinn für die Natur und Menschen Alors zu sein.

Hillside Bungalow Sofa im Haupthaus Hillside Bungalow
Alor Tanapi Dive Resort an der Pantar Strait · Tauchreisen Indonesien

Taucher feiern die Unterwasserwelt im Alor Archipel für die seltene Vielfalt von Topografie, Farben und Bewohnerschaft. Man taucht über flache Korallenwiesen und an bewachsenen Steilwänden, erforscht Vulkanhöhlen und den Lavasand in ruhigen Buchten. Überall finden sich kleine, oft seltene Makro-Schönheiten. Das Wasser ist vielfach kristallklar und die Strömungen mächtig – es sind die Gefilde der Haie, Mondfische und Delfine Alors, zur passenden Jahreszeit werden sogar Fuchs- und Hammerhaie gesichtet und Blauwale ziehen durch die Meerenge.

Lage und Anreise

Alor ist ein unberührter Archipel im Osten der Kleinen Sundainseln. Es sind eindrucksvolle Landschaften mit zerklüfteten Bergen und aktiven Vulkanen, Savannen und Regenwäldern sowie einer reichen Tierwelt. Kaum 200.000 Menschen leben auf den Inseln, sie haben bislang wenig vom modernen Tourismus kennengelernt und als Besucher darf man einen der seltenen Blicke ins echte Indonesien werfen.

Neben der Hauptinsel Alor gehören zum Archipel Pulau Pantar und mehrere kleine Inseln. Die Meerenge zwischen ihnen wird Pantar Strait genannt, sie verbindet Flores- und Bandasee im Norden mit der Sawusee im Süden. Der Austausch gewaltiger Wassermassen zwischen den Meeren schuf diese beeindruckende Unterwasserwelt. Das Alor Tanapi liegt direkt an der Pantar Strait im Nordwesten Alors am Rand des Dorfes Sebanjar und etwa 20 Kilometer vom Hauptort Kalabahi entfernt.

Blick auf das Alor Tanapi Dive Resort
direkt am klaren Wasser der Pantar Strait | Alor Tanapi Dive Resort, Indonesien

Die besten Flugverbindungen aus Deutschland und Europa führen via Doha, Dubai oder Singapur zu den internationalen Flughäfen Jakarta, Bali oder Surabaya und von dort zum kleinen Flughafen in Kupang auf Westtimor (etwa 19 Stunden). Für gewöhnlich ist in Kupang eine Stop-Over-Nacht nötig, bevor man nach Kalabahi auf Alor fliegt (rund 45 Minuten).

Am kleinen Mali Airport auf Alor wird man von einem Fahrer des Alor Tanapi erwartet und direkt ins Resort gebracht. Das Tanapi liegt auf einer Halbinsel im Westen der Insel. Die einstündige Fahrt vom Flughafen entlang der Kalabahi-Bucht und der Pantar Strait ist wunderbar, vielleicht entdeckt man bereits die ersten Delfine und Fliegenden Fische.

Das Alor Tanapi Dive Resort

Das Alor Tanapi Resort öffnete erst 2023 seine Türen, ein beschaulicher Garten zieht sich vom Ufer einen Hang hinauf, man hat kleine Treppen und Spazierwege angelegt und die sechs Bungalows liegen versteckt zwischen Büschen, Bäumen und Beeten.

Am höchsten Punkt des Alor Tanapi liegt das Haupthaus, ein zum Meer hin offener Raum mit großer Terrasse in den Lüften. Am Gemeinschaftstisch nimmt man die Mahlzeiten ein, gönnt sich eine Erfrischung von der Bar und verbringt entspannte Stunden auf Polstersofas und Sesseln. Die Kulisse der Pantar Strait und Vulkane von Alors Nachbarinseln ist schlicht aufsehenerregend.

Terrasse im Haupthaus offenes Haupthaus mit Aufenthalts- und Essbereich Restaurant des Tauchresorts auf Alor
Haupthaus mit Tischen, Sofas und der Terrasse in luftiger Höhe | Alor Tanapi Divers

Die Tauchbasis des Alor Tanapi Resorts hat man direkt am Ufer gebaut, das Meer beginnt mit einer Sandebene und schwarzen Felsen in klarstem Wasser und stürzt nach 100 Metern ins dunkle Blau. Am anderen Ende des Grundstücks liegt ein kurzer schmaler Sandstrand, er eignet sich aber nur bedingt für ausgiebige Strandtage.

In kleiner Runde mit höchstens 12 Gästen bleibt die Atmosphäre im Alor Tanapi Resort entspannt und sehr persönlich und jeder Gast wird individuell umsorgt. Auch das macht den Charm dieser Tauchregion Indonesiens aus – ihre Bewohner sind noch keineswegs an Reisende gewöhnt und begegnen ihnen mit ungekünstelter Gastfreundschaft.

Bungalows im Alor Tanapi

Das Alor Tanapi Resort bietet drei Standard und drei Deluxe Bungalows für jeweils zwei Personen. Sie liegen eingebettet in saftiges Grün am Hang oder ganz nah am Wasser, so dass man nachts das Wellenrauschen hört.

Oceanfront Bungalow mit Doppelbett offenes Badezimmer in einem Hillside Bungalow Veranda eines Seafront Bungalows
großzügige Deluxe und Superior Bungalows im Tanapi Dive Resort Alor

Man hat sie leicht, raffiniert und behaglich eingerichtet, mit den landestypisch freiliegenden Dachstühlen und offenen Bädern, Tageslicht fällt durch große Fenstertüren und auf den Veranden gibt es Sofas, Sessel sowie Hängematten zum Faulenzen in der Abgeschiedenheit.

Der wichtigste Unterschied zwischen den beiden Kategorien ist, dass die Deluxe Bungalows geräumiger sind und ein Tagesbett haben sowie auf Wunsch mit zwei Einzelbetten gebucht werden können.

  • Zur Ausstattung der Bungalows gehören:
  • Kingsize-Doppelbetten unter Moskitonetzen
    in den Deluxe-Bungalows auf Wunsch zwei Einzelbetten
  • Klimaanlage und Ventilator
  • Veranden mit Sitzgruppen und Hängematten (außer in einem Hillside Standard Bungalow)
  • Kleiderschrank, Nachtkästchen, Schreibtisch und Stuhl
  • in den Deluxe-Bungalows zusätzlich ein Daybed, eine Garderobe und Minibar
  • halboffenes Badezimmer mit Waschbecken, WC und Außendusche unter freiem Himmel
  • Universalsteckdosen mit 220 Volt

Preise im Alor Tanapi Dive Resort

[table “166” not found /]

Kulinarisches

Die Küche im Alor Tanapi fängt den Duft des Landes ein, sie ist gesund, leicht und abwechslungsreich. Das Resort bezieht fast alle Zutaten frisch von den Bauern und Fischern der Umgebung und es wird authentisch indonesisch und südostasiatisch gekocht, nur gelegentlich verfeinert man mit einer internationalen Prise.

Gemeinschaftstisch im Haupthaus Gerichte als Büffett oder family-style authentische indonesische Gerichte
authentische indonesische und südostasiatische Küche | serviert im Haupthaus des Alor Tanapi Dive Resorts mit herrlichem Blick über die Pantar Strait

Zur Vollpension gehören im Alor Tanapi Resort Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Nachmittagssnacks, alle Gerichte werden entweder als Büffet oder family-style serviert. Für Vegetarier und Veganer ist die indonesische Küche immer ein Genuss, lassen Sie es uns bei der Buchung bitte dennoch wissen, wenn Sie besondere Ernährungswünsche haben.

Trinkwasser, Kaffee und Tee sind durchgehend erhältlich und im Übernachtungspreis enthalten, an der Bar gibt es zudem lokales Bier, Säfte und selbst kreierte Getränke – wir hörten von Tamarinden- und Ingwer-Eistee sowie Smoothies mit Kenari-Nussmilch ... Weine und andere alkoholische Getränke sind im Alor Tanapi nur nach Vorabbuchung erhältlich.

Tauchen auf Alor

Das Meeresschutzgebiet der Pantar Strait ist ein Revier mit seltener Vielfalt. Die Korallen und Anemonen sind meist vollkommen intakt und in den Gewächsen tummeln sich Zwergseepferdchen und Nacktschnecken, Schildkröten und Papageifischchen. Es gibt zudem viele hervorragende Muck-Tauchplätze, wo sich unter Geröll und im dunklen Lavasand erlesene Critter verbergen.

blühende Unterwassergärten · Tauchen Alor und Pantar
Tauchen über Alors den Korallengärten in der Pantar Strait | Tauchurlaub Alor Archipel

Die Steilwände und tiefen Schluchten, das Blauwasser und die Strömung sind dagegen das Revier von stattlichen Thunfischen, Makrelen und Riffhaien, manchmal taucht man sogar mit Mola Molas, Fuchs- und Hammerhaien. Zahlreiche kleine und große Walarten bewohnen und durchwandern die Pantar Strait, darunter Delfinschulen, Orcas, Pott- und Blauwale.

Rund um das Alor Tanapi Resort liegen über 40 Tauchspots, wir von Scuba Native kennen auf der Welt wenige Gebiete, die einen vergleichbaren Reichtum der Arten und Unterwasserlandschaften bieten. Die PADI-Tauchbasis im Alor Tanapi Dive Resort zeigt ihn den Gästen in täglichen Tauchgängen.

Ausflüge und Abenteuer

Im Alor Tanapi Diver Resort sollte man unbedingt Streifzüge entlang der Strände unternehmen und mit den Bewohnern des angrenzenden Dorfes ins Gespräch kommen, mit einem der Kajaks die felsigen Küsten umschiffen oder gerüstet mit Flossen, Schnorchel und Taucherbrille den flachen Riffgebiete nahe dem Alor Tanapi auf den Grund gehen.

Pulau Ternate · Alor Archipel Indonesien Tauchen Alor Indonesien – Insel-Kinder Alorese im traditonellen Gewand · Tauchreisen und Urlaub Alor
Natur, Kultur und Menschen Alors entdecken | Tanapi Dive Resort

Das Tanapi organisiert zudem Ausflüge, um mit einem Führer zu den Wasserfällen Alors zu wandern, die kleine Pulau Pura in der Pantar Strait zu erkunden oder den Mount Sirung auf Pantar zu erklimmen. Bootsfahrten können sogar zum Lingal Beach im Süden Alors führen, einem der schönsten, schneeweißen Sandstrände des Archipels.

Mehr über die Kultur Alors erfährt man in den traditionellen Dörfern, wo die Hütten noch mit Bambus gebaut sind, die bekannten Ikat-Kissen und -Gewänder gewebt und manchmal traditionelle Lego-Lego-Tänze aufgeführt werden. Außerdem gibt es Bauerngärten, in denen Kaffee, Kakao, Vanille und Ananas duften.

Nachhaltigkeit und Engagement

Das Alor Tanapi Dive Resort gehört zu den Gründungsmitgliedern von »Aliansi Bahari Alor«, bei dem auch andere Scuba-Native-Tauchresorts auf Alor Mitglied sind. Dieser Verband tritt für sanften und nachhaltigen Tauchtourismus ein und engagiert sich im Schutz und der Erforschung von Alors Gewässern.

Im Resort wird unnötiger Müll vermieden und sein CO2-Abdruck so gut es geht verringert. Fast alle Zutaten werden von den Fischern und Bauern der Region bezogen, mit ihnen arbeitet das Resort auch an neuen Anbaumethoden. Das Tanapi Dive Resort steht im engen Austausch mit der Dorfgemeinschaft, engagiert sich in lokalen Gemeindeprojekten und fast alle Beschäftigten sind waschechte Aloresen.

Insel-Kinder am Strand im Alor Archipel
9 waschechte Aloresen am Strand

Die Fischer Alors haben ihre Fanggebiete seit jeher wie ihren Augapfel behütet, sie gehen ihrer Arbeit bis heute mit traditionellen Reusen (wunderschöne Fotomotive) und Speeren nach, daher sind die Tauchgebiete auch so intakt geblieben. Mit den Einheimischen unternimmt das Alor Tanapi Säuberungsaktionen der Riffe und auch die Gäste werden bei der Ankunft gebeten, einen Vertrag zu unterschreiben, dass sie dem Leben im Meer mit Respekt begegnen (versteht sich eigentlich von selbst).

Unsere Meinung

Wer auf Reisen lieber einen Blick ins echte Leben statt auf Tourismuskulissen werfen möchte, für den ist das Alor Tanapi Dive Resort ein perfekter Ort. Über Wasser findet man in der wunderschön angelegten Anlage vollkommene Ruhe, unter Wasser wird es dagegen spannungsreich. Wir von Scuba Native lieben die Abgeschiedenheit, Vielfalt und anspruchsvolle Strömungstauchgänge – wenn es Ihnen ebenso geht, dann ab nach Alor und ins Tanapi Dive Resort!

Nützliche Infos

Beste Reisezeit Alor
März bis November
VerpflegungVollpension mit Frühstück, Mittag und Abendessen als Büffet
inklusive: Snacks, Trinkwasser, lokaler Kaffee und Tee
nicht inklusive: Bier
weitere alkoholische Getränke nur nach Anmeldung
Wlan im Haupthaus kostenlos (Stand März 2024)
meist 4G Mobilfunk im Resort verfügbar
Wasserversorgung24 Stunden fließend kalt und warm
Stromversorgung24 Stunden 220 Volt (Universalsteckdosen)
BezahlungBar: Euro, US-Dollar, Schweizer Franken, Indonesische Rupiah
Kreditkarten: keine
nächster Geldautomat in Kalabahi; wir empfehlen dennoch, bereits genügend Bargeld mitzunehmen
Trinkgeld-Empfehlung Trinkgelder sind nicht im Preis enthalten und werden auch nicht erwartet, die Teams freuen sich dennoch sehr über eine Anerkennung. Wenn Sie mit ihrem Service zufrieden waren, sind ca. 20 Euro pro Gast und Tag ein guter Richtwert.
SprachenEnglisch, Französisch und Indonesisch
Kinder / FamilienMindestalter ist 12 Jahre
SNT-Tipp: Gönnen Sie sich und dem Nachwuchs lieber ein Abenteuer auf der Insel der Götter (da gibt es viel mehr zu entdecken und die Gewässer sind einfacher zu betauchen).
neben dem TauchenKajaks vorhanden (kostenlos, Stand März 2024)
Schnorchelausrüstung (gegen Gebühr)
Ausflüge zu Wasserfällen, Vulkanen, Stränden und Nachbarinseln
Besuche traditioneller Dörfern und Museen
gut zu wissenAirport-Transfers bei An- und Abreise (meist inklusive)
Wäscheservice (gegen Gebühr)
Mindestaufenthalt drei Nächte
Wir koordinieren die weite Anreise möglichst so, dass längere Wartezeiten vermieden werden.
ÖffnungszeitenDas Alor Tanapi Dive Resort sowie seine Tauchbasis sind von Mai bis Mitte Dezember geöffnet.

Foto-Galerie Alor Tanapi Dive Resort Tauchresort Alor | Pantar Strait

Oceanfront Bungalow mit Doppelbett Hillside Bungalow Sofa im Haupthaus Hillside Bungalow Gerichte als Büffett oder family-style Terrasse im Haupthaus Blick auf das Alor Tanapi Dive Resort Hillside Bungalow Blick auf das Alor Tanapi Dive Resort Hillside Bungalow Pulau Ternate · Alor Archipel Indonesien Insel-Kinder am Strand im Alor Archipel Haupthaus mit Sofas und Speisebereich süße Snacks am Nachtmittag echte indonesische Küche authentische indonesische Spezialitäten Veranda mit Hängematte Frühstückstisch offenes Badezimmer in einem Hillside Bungalow offenes Haupthaus mit Aufenthalts- und Essbereich Veranda eines Seafront Bungalows authentische indonesische Gerichte Gemeinschaftstisch im Haupthaus Veranda eines Seafront Bungalows Restaurant des Tauchresorts auf Alor blühende Unterwassergärten · Tauchen Alor und Pantar Tauchen Alor Indonesien – Insel-Kinder Alorese im traditonellen Gewand · Tauchreisen und Urlaub Alor