Die Lotus Bungalows Bali sind ein ruhiges, entspanntes Resort abseits der Touristenzentren im Süden. Gepflegte, sehr schöne Bungalows, gutes Essen und erholsame Massagen, dazu die persönliche Atmosphäre und das freundliche Personal – beste Voraussetzungen für friedliche Urlaubstage.

Hauptgebäude der Lotus Bungalows Blick über den Infinity-Pool im Zentrum des Tauchresorts klimatisierte Bungalows mit Kingsize-Betten
Lotus Bungalows Bali, Indonesien

Die Insel der Götter ist von wunderschönen und vielgestaltigen Tauchgebieten umgeben. Gäste der Lotus Bungalows tauchen am Wrack der USS Liberty und über Korallen mit bunten Nacktschnecken, behaupten sich gegen Strömungen und entdecken Raritäten wie Wobbegongs und dicke Mola Molas. Unbezahlbar ist die Nähe dieses Resorts zu Nusa Penida, durch seine Mantas ein Top-Tauchspot Indonesiens.

Lage und Anreise

Die Lotus Bungalows liegen an der Ostküste Balis am Ortseingang von Candi Dasa, nur eineinhalb Stunden vom internationalen Flughafen Denpasar entfernt. Der kleine Ort – auf balinesisch »Zehn Tempel« – ist bestens auf Urlauber eingestellt und es gibt in bequemer Laufnähe zum Resort einige Restaurants, Bars und Souvenirgeschäfte. Von diesem ruhigen Standort aus lassen sich die kulturellen Highlights und unberührten Naturschönheiten Balis genauso erkunden wie die vielfältige Unterwasserwelt rund um die Insel.

Aus Deutschland gibt es verschiedene Verbindungen mit Zwischenstopps in Singapur, Doha oder Kuala Lumpur, Direktflüge nach Denpasar werden bislang nicht angeboten. Daher ist man zwischen 16 und 22 Stunden unterwegs. Am Flughafen an der Südspitze Balis wird man von Mitarbeitern der Lotus Bungalows abgeholt, im klimatisierten Minibus zum Resort gebracht und dort mit einem Cocktail begrüßt.

Gartenanlage der Lotus Bungalows Restaurant des Tauchresorts Infinity-Pool des Resorts
Entspanntes Tauchresort im Palmengarten an Balis Ostküste

Lotus Bungalows

Das Lotus Bungalows Resort ist eine kleine Anlage im Schatten von Kokospalmen. Zum Resort gehören neben zehn eleganten, im balinesischen Stil eingerichteten Doppelbungalows ein offenes Restaurant, ein Lobbybereich für Organisatorisches, ein kleiner Spabereich und Yoga-Pavillon für Entspannendes und die Tauchbasis der Gangga Divers – für die Passion.

Zwar hat das Resort keinen Badestrand, dafür aber einen großen Infinity-Pool mit herrlichem Ausblick auf das Meer zwischen Bali und Lombok. Dort kann man unter den Sonnenschirmen angenehme Stunden auf den Liegen verbringen. Der Pool hat an einem Ende einen Kinderbereich – am anderen eine Bar für die Großen.

Bungalows des Lotus Bali

Die 10 Doppelbungalows sind einfach, aber geräumig und wirklich schön eingerichtet (man bemerkt den balinesischen Sinn für Schönheit). 14 Superiorzimmer blicken auf das Meer oder den Pool hinaus, in den 6 etwas kleineren Standardzimmern genießt man die Ruhe und Kühle des Gartens.

klimatisierte Zimmer mit Doppelbetten (King-Size) typisch indonesisches Freiluftbadezimmer mit Warmwasserdusche und WC
Bungalows und Zimmer im Lotus Bali Tauchresort

Man schläft in Kingsize-Doppelbetten, zur Ausstattung gehören zudem Klimaanlage, Safe und Minibar sowie ein Wasserkocher für Kaffee und Tee. Jeder Bungalow davon hat ein typisch indonesisches Freiluftbadezimmer mit Warmwasserdusche und WC und auf den kleinen Terrassen sind Sitzgruppen.

Preise im Lotus Bungalows Resort (Bali)

IPreis pro Person und Nacht inkl. Frühstück
IPreise in Euro gültig bis 31.10.2021
HDoppelbelegung
Standard Room mit AC und Dusche / WC39,50
Superior Room mit AC und Dusche / WC44,50

Kulinarisches

Das offene Restaurant im Mittelpunkt des Resorts bietet eine große Auswahl an mediterranen und balinesischen Gerichten; Pizza, viel exotisches Obst und Gemüse und natürlich steht der »Fang des Tages« auf dem Speiseplan. Am Frühstücksbuffet gibt es unter anderem hausmachtes Brot und Marmelade, frisch zubereitete Eiervariationen und Pancakes. Die Lotus Bungalows können mit Frühstück, Halb- oder Vollpension gebucht werden; selbstverständlich kann man im Restaurant auch à la carte essen. Trinkwasser steht in allen Zimmern kostenlos zur Verfügung.

Offenes Restaurant im Tauchresort mediterrane und balinesische Gerichte
halboffenes Restaurant der Lotus Bungalows direkt am Infinity-Pool

Tauchen Bali

Vom Lotus Bungalows Resort aus haben Taucher besten Zugang zu den Plätzen an der Ostküste Balis. Tauchfahrten zum nahegelegenen Candi Dasas Tepecong Canyon und in die Umgebung von Padang Bai werden ergänzt durch Tagesausflüge nach Tulamben zum leicht zugänglichen Wrack der USS Liberty sowie nach Nusa Penida, wo je nach Jahreszeit in strömungsreichen Gewässern Mantas und Mondfische angetroffen werden können. Die Tauchgebiete im Norden der Insel um Nusa Menjangan sind vor allem für ihre üppig bewachsenen Steilwände bekannt.

Die Tauchbasis des Lotus Bungalows Resort liegt direkt auf dem Gelände und wird von den erfahrenen Gangga Divers geleitet.

Makro-Tauchen Indonesien Makrotauchen vor Bali Tauchen mit indonesieschen Makro-Wundern
Tauchen vor Bali - mit den Gangga Divers

Ausflüge und weitere Unternehmungen

Im Lotus Bungalows Bali gibt es einen Raum für indonesische Massagen und Spa-Behandlungen sowie einen sehr schönen Yoga-Bungalow. Die Insel der Götter ist kulturell und landschaftlich ein beeindruckender Ort – man sollte ihn auch über Wasser erkunden. Das Resort-Team organisiert Rafting, Wanderungen und Ausflüge, z.B. zum Muttertempel Besakih, zu den Wasserpalästen, auf die bunten Märkte von Ubud oder zu einem der Kraterseen Lake Batur oder Lake Bratan.

Unsere Meinung

Die Lotus Bungalows Bali sind ein stilvolles Resort mit vielen Ausflugsmöglichkeiten – auch ein Nichttaucher sollte dort einen behaglichen Urlaub verbringen. Taucher werden die gute Lage und den hervorragenden Service der Gangga Divers schätzen.

Nützliche Infos

Beste Reisezeit für Bali
von Mai bis Oktober
VerpflegungFrühstück, Halb- oder Vollpension
mediterrane und indonesische Gerichte
inklusive: Trinkwasser auf den Zimmern
Wlanim Restaurant, Lobbybereich und am Pool
Wasserversorgung24 Stunden fließend kalt und warm
Stromversorgung220 V – europäische zweipolige Steckdosen (kein Adapter nötig)
BezahlungBar: Euro, USD und IDR
Kreditkarten: MasterCard und VISA (gegen Gebühr)
SprachenEnglisch und Indonesisch
Kinder / FamilienKinderbetreuung auf Anfrage
Trinkgeld-Empfehlung Wir sind dran!
neben dem TauchenMassagen, Spabehandlungen und Yoga
Ausflüge zum Muttertempel Besakih, zu den Wasserpalästen, auf die Märkte von Ubud oder zu Kraterseen
gut zu wissenZusatzbetten möglich
Strandtücher werden gestellt
Wäscheservice
auf TV in den Zimmern wurde verzichtet
 Die Lotus Bungalows Bali sind ganzjährig geöffnet
Übrigens: Das Resort gehört zur Gruppe, die auch das Papua Paradise Eco Resort in Raja Ampat betreibt.

Foto-Galerie Lotus Bungalows Candidasa, Bali

Reisterrassen auf Bali Reisterrassen auf Bali Makrotauchen vor Bali Muttertempel Besakih auf Bali, Indonesien klimatisierte Zimmer mit Doppelbetten (King-Size) klimatisierte Bungalows mit Kingsize-Betten Infinity-Pool des Resorts Gartenanlage der Lotus Bungalows Restaurant des Tauchresorts balinesisches Freiluftbadezimmer mit Warmwasserdusche und WC  Kinder- und Übungsbecken des Tauchresorts Blick in die Gartenanlage mit 20 Doppelbungalows Offenes Restaurant im Tauchresort Hauptgebäude der Lotus Bungalows mediterrane und balinesische Gerichte typisch indonesisches Freiluftbadezimmer mit Warmwasserdusche und WC Tauchausbildung nach PADI auf Bali Infinity-Pool des Resorts Blick über den Infinity-Pool im Zentrum des Tauchresorts Yoga-Pavillon des Tauchresorts Tauchen mit indonesieschen Makro-Wundern Makro-Tauchen Indonesien Tempel in Ubud auf Bali, Indonesien Kulturschätze auf Bali, Tauchreisen Indonesien