Pension Veke Veke - Fakarava, Franz. Polynesien

In der kleinen und gemütlichen Pension Veke Veke Village auf Fakarava können Urlauber das Paradies hautnah erleben. Denn hier liegt der Strand direkt vor der Tür, in der glasklaren Lagune tummeln sich zahlreiche bunte Fische sowie Korallen und die vollkommene Ruhe lässt den stressigen Alltag sofort vergessen.

Lage und Anreise

Das Atoll Fakarava gehört zu Französisch Polynesien und befindet sich knapp 500 Kilometer nordöstlich der bekanntesten Insel Polynesiens - Tahit, auf der alle internationalen Flüge ankommeni. Die Weiterreise nach Fakarava erfolgt mit der lokalen Airline Air Tahiti. Bei der Anreise aus Deutschland muss mit einer Reisezeit von mindestens 28 Stunden gerechnet werden. Vom kleinen Airport auf Fakarava sind es dann noch circa 8 Kilometer bis zum Veke Veke Village. Die kleine Pension befindet sich inmitten atemberaubender Natur direkt am Strand der Lagune und etwa 4 Kilometer vom Hauptort Rotoava entfernt.

Preise im Veke Veke Village - Fakarava

IPreis pro Person und Nacht inkl. Halbpension
IPreise in Euro gültig für die Saison 2017
HDoppelbelegung
Beach oder Lagoon Bungalow mit Dusche/WC84,00
HEinzelbelegung
Beach oder Lagoon Bungalow mit Dusche/WC111,00

Unterkunft Pension Veke Veke Village

Das Veke Veke Village ist eine familiengeführte Pension mit 6 urigen Bungalows, die alle ein eigenes Bad mit Dusche (Wasser hat Umgebungstemperatur) besitzen. Für ein ganz besonders authentisches Urlaubserlebnis sind alle Häuschen traditionell polynesisch erbaut und gestaltet – dabei wird vor allem viel Wert auf eine einfache und gleichzeitig freundlich-gemütliche Wohnatmosphäre gelegt. Die Bungalows sind zudem mit Moskitonetzen ausgestattet und bieten einen unschlagbaren Blick aufs Meer. Außerdem kann bei Bedarf ein Babybett zur Verfügung gestellt werden.

2 Beach Bungalows für je 2-3 Personen:

  • 1 Doppelbett oder 1 Doppelbett und 1 Einzelbett
  • Deckenventilator
  • private Terrasse mit Blick auf die Lagune
  • Bad mit Dusche

4 Lagoon Bungalows für je 4-5 Erwachsene:

  • 1 Doppelbett und 2 Einzelbetten im Obergeschoss
  • private Terrasse mit Blick auf die Lagune
  • Bad mit Dusche
Bungalows in der Pension Veke Veke auf Fakarava - Französisch Polynesien

Die Reinigung der Bungalows erfolgt alle zwei Tage, außerdem verfügt die Pension über Free Wi-Fi für ihre Gäste. Wichtig: Die Internetverbindung auf Fakarava ist vergleichsweise langsam und eignet sich nicht für intensives Surfen.

Verpflegung

Mit Blick auf die Lagune werden im Restaurant der Pension Veke Veke Village morgens und abends leckere Speisen serviert – die Verpflegungsart ist Halbpension.

Frühstück: Das kontinentale Frühstück gibt es zwischen 7.00 und 9.30 Uhr und beinhaltet Brot, Butter und Marmelade sowie Kaffee, Tee und Fruchtsäfte.
Lunch: Nicht im Preis enthalten. Mittags kann eine kleine Mahlzeit für etwa 15 bis 25 Euro bestellt und geliefert werden – von der Pension werden Snacks von dem kleinen Restaurant Teanuanua empfohlen.
Abendessen: Zwischen 19.00 und 21.00 Uhr wird ein festes Menü bestehend aus Vorspeise, Hauptspeise und Dessert gereicht, wobei vor allem lokale Lebensmittel und Gerichte (Fisch) serviert werden.

Kaffee, Tee und Wasser sind den ganzen Tag für alle Gäste verfügbar, Alkohol wird hingegen in der kompletten Anlage nicht angeboten.

Pension Veke Veke Village - Tuamotu, Französisch Polynesien

Tauchen auf Fakarava

Das Fakarava Atoll besitzt einzigartige Strände und eine artenreiche Unterwasserwelt, die den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Der Garuae Pass im Norden Fakaravas ist der größte Pass in Französisch Polynesien und bietet vor allem erfahrenen Tauchern die Möglichkeit, die überwältigende Schönheit der Südsee hautnah zu erleben – wegen der starken Strömungen ist dieser Tauchplatz nicht für Anfänger geeignet. Für Urlauber, die zum ersten Mal die Unterwasserwelt erkunden möchten, eignet sich die seichte Lagune sehr gut zum Schnorcheln und Tauchen oder auch der Tumakohua Pass im Süden des Atolls. Da die durchschnittliche Wassertemperatur bei etwa 28 Grad Celsius liegt, sind Tauchgänge das ganze Jahr über möglich. Die Tauchbasis Dive Spirit befindet sich direkt neben dem Veke Veke Village und ist für spannende Tauchausflüge mit Barrakudas, Tunfischen Mantas und Haien genau die richtige Anlaufstelle.

Unsere Meinung zur Pension Veke Veke Village

Die einfachen landestypische Unterkunft kann vor allem mit der traumhaften Lage direkt am Sandstrand der Lagune sowie dem familiären und persönlichen Stile punkten. Die Anlage ist sauber und gepflegt. Wer höhere Ansprüche an die Unterbringung hat schaut vielleicht doch nach einer Alternative.

Pension Veke Veke Village auf Fakarava - Tuamotu Archipel

Bewerten Sie diese Seite auf Scuba-Native Tauchreisen als erster!

(Bisher keine Stimmen)
Loading...