Rose Garden – Palau, Koror

Das Rose Garden Resort Palau befindet sich auf einer Anhöhe über Koror, jenseits des Damms auf der Insel  Ngerkebesang mit schönem Blick auf  Babeldaob,  Malakal und Koror sowie die umliegende Bucht.  Man erreicht das Rose Garden von Palaus Flughafen aus in ca. 20 Minuten mit dem Auto, ins Stadtzentrum von Koror sind es nur ca. 5 Minuten.  Die Tauchbasis Fish`n Fins bietet einen kostenlosen Shuttleservice für die Tauchgänge an, ansonsten gibt es regelmäßige Busverbindungen nach Koror.

Preise im Rose Garden Resort - Palau, Koror

IPreis pro Person und Nacht inkl.
IPreise in Euro gültig für die Saison 2017
I* vorbehaltlich Wechselkursanpassung
HDoppelbelegung im Rose Garden
HLow Season 01. bis 25.04. und 07.05. bis 30.06. und 01.09. bis 20.12.
Rose Garden Room - 7 Nächte / 5 Tauchtage (10TG)1334,50
Rose Garden Room - 4 Nächte / 2 Tauchtage (4TG)755,00
HEinzelbelegung im Rose Garden
HLow Season 01. bis 25.04. und 07.05. bis 30.06. und 01.09. bis 20.12.
Rose Garden Room - 7 Nächte / 5 Tauchtage (10TG)1923,00
Rose Garden Room - 4 Nächte / 2 Tauchtage (4TG)981,00

Unterkunft

Die gesamte Anlage des Rose Garden Resorts wurde aus einheimischen Hölzern gefertigt: Rezeption, Bar, Restaurant und auch die Unterkünfte mit den Gästezimmern, von denen jedes 4 Zimmern auf 2 Etagen beherbergt. Holzstege und Treppen verbinden die Gebäude miteinander. Das Rose Garden Resort verfügt insgesamt über 20 einfache Zimmer mit Klimaanlage, Ventilator, Flachbildschirmfernseher, Telefon, Wasserkocher sowie Bad mit Dusche und WC. Zur Ausstattung gehören außerdem Bett, Tisch und ein kleiner Schrank bzw. Sideboard. Terasse bzw. Balkon mit Sitzmöglichkeiten haben einen schönen Blick auf die Stadt und die Lagune oder die Gartenanlage, je nach Lage. Auf dem Gelände wird freies WiFi angeboten, Gäste können zudem den Wäscheservice im Rose Garden Resort nutzen.

Rose Garden Palau - Zimmer

Restaurant / Bar

Das Rainbow Restaurant mit asiatischer und internationaler Küche und tollem Ausblick erfreut sich sowohl bei den Gästen Palaus als auch bei der einheimischen Bevölkerung großer Beliebtheit.

Tauchen

Die Tauchgebiete rund um Palau bieten selbst weitgereisten Tauchern einen außergewöhnlichen Einblick in die Unterwasserwelt des Pazifiks. Hier finden sich etliche tropische Rifffischarten, Mantas und Haie in ihrer natürlichen Umgebung: Schnapperschwärme, Drückerfische, Zackenbarsche aber auch Barakudas, Napoleans, Riffhaie, Manta- und Adlerrochen sowie Karettschildkröten gehören ebenso zu den Tauchspots um Palau wie Großaugen- und Gelbflossenthunfische und Seeschlangen. Ein Highlight der besonderen Art ist sicherlich der Jellyfish Lake mit seinen Mastigias Quallen, die ihre giftigen Tentakel verloren haben. Zu den Tauchspots, die man nicht verpassen sollte gehören Jellyfish Lake, die Blue Holes, Peleliu Island, Blue Corner, Chandelier Cave und German Channel, die wegen ihrer meist starken Strömung eher für fortgeschrittene Taucher geeignet sind.

Tauchbasis: Fish 'n Fins Palau

 

Unsere Meinung zum Rose Garden Resort - Palau

Das Rose Garden Resort auf Palau hat einfache Unterkunftsmöglichkeiten etwas außerhalb von Koror mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Wer die Treppen nicht scheut wird mit einem schönen Blick über die Bucht belohnt.

Nützliche Infos

Bezahlungbar: USD; Visa- und MasterCard werden im Rose Garden Resort akzeptiert
Stromversorgung24h; flache, zweipolige Steckdosen ggf. Adapter mitbringen
Wasserversorgung24h; fließend warm/kalt
InternetWiFi kostenlos
Spa / Massage-
Wäscheserviceja
Handtücher-
Airporttransferca. 20 Minuten im Auto
HospitalKoror, ca. 5 bis 10 Minuten entfernt
SonstigesTresor an der Rezeption

 

Bewerten Sie diese Seite auf Scuba-Native Tauchreisen als erster!

(Bisher keine Stimmen)
Loading...