Strand aus dunklem Vulkangestein Garden View Bungalow des Mapia Resort & Spa Bootssteg des Mapia Resort & Spa Mapia Resort & Spa
Mapia Resort & Spa Manado, Nord Sulawesi

Das Mapia Resort & Spa Manado könnte man als Drei-in-eins-Resort bezeichnen. Der ruhige Garten direkt am Strand, die behaglichen Bungalows und das Spa-Angebot versprechen Erholung. Auf den zahlreichen Ausflügen ins Landesinnere kann man Abenteuer erleben.

Aber vor allem das Tauchen entlang der Küste Manados ist für Muck-Taucher etwas Besonderes: Schon am kleinen Hausriff trifft man auf dem schwarzen Lavasand seltene Critter und skurriles Kleingetier. Viele vergleichbare Spots sind vom Mapia Resort & Spa nur einen Katzensprung entfernt. Manche davon ähneln auch denen des Bunaken Nationalparks und man taucht über Korallengärten und an Steilwänden.

Lage und Anreise

Das Mapia Resort & Spa befindet sich an der Westküste Nord-Sulawesis, südlich der Bucht von Manado. Manado ist die Provinzhauptstadt und vom Mapia ist das Zentrum in etwa 20 Minuten erreichbar. Dieser Standort ist nicht nur für die hervorragenden Tauchspots an der Küste und im Bunaken Nationalpark ein guter Ausgangspunkt, sondern auch für Ausflüge ins Hinterland mit seinen üppig-grünen Landschaften.

Die Anreise ist relativ einfach – sie erfolgt meist per Linienflug via Singapur zum Flughafen Manado (inklusive aller Zwischenstopps 17 bis 20 Stunden). Danach geht es aber zügiger: Mit dem Auto ist man in etwa 60 Minuten im Mapia Resort & Spa angekommen.

Das Mapia Resort & Spa

Das Mapia Resort & Spa schmiegt sich in einen schattigen Garten mit Kokospalmen, Hibiskus, Bougainvilleas und Orchideen, Vögeln und Schmetterlingen. Hinter dem Resort ragen die Berge in den Himmel, steht man am Strand und blickt aufs Wasser, erkennt man die Inseln des Bunaken Nationalparks mit dem Manado Tua Vulkan.

Das gesamte Resort wurde im Minahasa-Stil errichtet – die Minahasa sind ein Stammesvolk und Namensgeber für diesen Teil Sulawesis. Die Bauweise ist luftig und offen dem warmen und sonnigen Klima angepasst, tropische Hölzer und natürliche Farben bestimmen der Ambiente innen wie außen.

Blick durch die Bungalows des Mapia Dive Resort Pool und Liegewiese des Mapia Resort & Spa
Garten und Pool im Mapia Resort & Spa

Mittelpunkt des Mapia ist der Swimming-Pool mit Kinderbereich und die Liegewiese, viel Platz zum Sonnen, Lesen und Ausspannen. Darum herum verteilen sich die öffentlichen Gebäude – das offen gestaltete und überdachte Restaurant und die Bar, die Tauchbasis und der Spa-Pavillon für die Verwöhn-Stunden mit traditionellen indonesischen Massagen. Im Empfangsbereich ist eine TV-Ecke sowie ein Souvenirshop, der lokale Handarbeiten anbietet, untergebracht.

Das Mapia Resort & Spa hat einen eigenen Strand aus dunklem Vulkangestein (bitte Badeschuhe einpacken) und einen langen Steg weit hinaus aufs Wasser – dort kann man Schwimmen, Schnorcheln oder am kleinen Hausriff tauchen.

Unterkunft – 9 Bungalows

Zum Mapia Resort gehören 9 komfortable und klimatisierte Bungalows. Alle Cottages sind großzügig bemessen, einfach aber geschmackvoll eingerichtet und bieten europäischen Komfort. Man schläft in großen Doppelbetten, auf Wunsch kann auch ein Extrabett in die Bungalows gestellt werden. Dazu kommen eine kleine Sitz- und Sofaecke, Einbauschrank, Minibar, Deckenventilator und Wasserkocher. Die separaten Badezimmer mit Dusche, WC und Fön sind geräumig und verfügen über fließend Warmwasser.

einfach aber geschmackvoll eingerichtete Bungalows Im Inneren eines der Bungalows des Mapia Resort Mapia Resort & Spa
Zimmer im Mapia Resort & Spa Manado

Jedes Cottage des Mapia Resort & Spa hat eine eigene Terrasse und Hängematten – wahlweise mit Blick in den Garten und den Poolbereich oder auf das Meer.

  • Sea View Cottages – bis zu 3 Personen
    Die beiden Sea View Cottages sind als ebenerdige Doppelbungalows angelegt (33m2). Sie teilen sich eine Terrasse, von der es nur ein paar Schritte zum Strand sind.
  • Garden View Cottages – bis zu 3 Personen
    Die fünf Garden View Cottages sind einzelnstehende oder Doppelbungalows (33m2). Die großzügige Terrasse mit Sitzgelegenheit bietet einen schönen Blick ins Grüne.
  • Garden View Family Cottage – bis zu 4 Personen
    Diese beiden Cottages sind einzelnstehende Bungalows (44m2). Durch das zweite Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten sind sie perfekt für den Urlaub mit der ganzen Familie oder Freunden.

Preise im Mapia Resort & Spa Manado

IPreis pro Person und Nacht inkl. Vollpension
IPreise in Euro gültig für die Saison 2018/19
HDoppelbelegung
Garden View Cottage mit Ventilator, Klimaanlage, Dusche/WC49,00
Sea View Cottage mit Ventilator, Klimaanlage, Dusche/WC59,00

Kulinarisches – mit einem Hauch Italien

Das zu allen Seiten offene Restaurant liegt direkt am Meer. Die Küche zaubert hervorragende indonesische und internationale Spezialitäten, oft auch mit einem Schuss „Italia“ – schließlich ist am Management auch ein Italiener beteiligt. Das Frühstücksbuffet ist westlich geprägt, wenn man möchte, gibt es aber auch schon am Morgen Landestypisches, z.B. ein traditionelles Nasi Goreng. (Vorsicht: Die Küche der Region ist scharf gewürzt!).

offenes Restaurant des Mapia Resort & Spa
Restaurantbereich mit der Bar im Zentrum der Anlage

Gegessen wird im Mapia Resort & Spa gemeinsam an einem großen Tisch und das Essen wird als Buffet serviert. In kleiner Runde, wenn weniger Gäste im Resort sind, wird es an den Tisch gebracht.

Die Bar ist den ganzen Tag geöffnet und bietet warme Getränke, frische Säfte, Softdrinks und Cocktails. Getränke und kleine Mahlzeiten werden tagsüber auch im Garten und am Pool serviert. In den Zimmerpreisen enthalten ist Vollpension und 24h verfügbares Trinkwasser.

Tauchen Manado

Die Tauchplätze entlang des Küstenstreifens bieten Muck-Tauchen de luxe. Auf den schwarzsandigen Böden leben bizarre Critter und viele Raritäten: Anglerfische in allen Farben, der Harlekin-Geisterpfeifenfisch, Prachtsepia, Harlekin Shrimps, um nur einige davon zu nennen.

Das Mapia Resort & Spa besitzt ein voll ausgestattetes SSI-Dive Center mit sehr gutem Kursangebot. Die meisten Tauchgänge erfolgen an der Küste, man kann sich aber auch auf Tagestouren in den Bunaken Nationalpark und die Lembeh Strait aufmachen. Das Hausriff des Mapia Resort & Spa ist durch einen langen Steg sehr gut zugänglich, vor allem die Nachttauchgänge und das Fluo Tauchen darf man sich nicht entgehen lassen.

Tauchen Manado Tauchen Manado Nord Sulawesi
Tauchen Manado und Bunaken Nationalpark - Muck- und Makro-de-luxe!

Ausflüge ins Landesinnere

Die Bucht von Manado ist ein idealer Ausgangspunkt, um das Landesinnere Sulawesis mit seiner üppig-grünen Naturlandschaft zu erkunden und das Leben und die Kultur der Einheimischen kennenzulernen. Das Team des Mapia Resort & Spa organisiert geführte Touren und mehrtägige Ausflüge.

Im Tangkoko Nationalpark macht man sich mit einem Ranger auf die Suche nach dem kleinsten Primaten der Welt (dem Tarsius Koboldmaki) und beobachtet exotische Paradiesvögel. Highlights des Minahasa Highlands ist der Mahawu Vulkan und der Linow See, der je nach Wetter und Sonneneinstrahlung seine Farbe wechselt. Wer dem Wasser nicht ganz entfliehen möchten, wandert entlang des Flusses Kali bis zu den idyllischen Wasserfällen bei Tomohon.

Delfin Tour Sulawesi Vulcan Lokon Linow See
geführte Touren und Ausflüge über das Minahasa-Hochland auf Nord-Sulawesi

Auf diesen Ausflügen über Nord-Sulawesi stehen auch Besuche kleiner Dörfer, traditioneller Märkte und buddhistischer Tempel auf dem Programm. Wen es nach der Ruhe im Resort und unter Wasser in das rege Treiben einer Stadt zieht, sollte an der Manado City-Tour teilnehmen. Die Touren ins Hinterland sind äußerst interessant und werden von hochmotivierten Guides und guten Fahrern begleitet.

Create your perfekt holiday

Auf Wunsch kann man das Mapia Resort mit den Schwesteranlagen Onong Resort oder dem luxuriösen Kuda Laut Boutique Dive Resort auf Siladen kombinieren; die drei Resorts stehen unter gemeinsamer Leitung der Celebes Divers und arbeiten eng zusammen.

Auf Siladen genießt man die Stille und Gemächlichkeit, die es nur auf den kleinsten Tropeninseln gibt und darf einen Robinson-Aussteiger-Traum auf Zeit ausprobieren. Mitten im Bunaken Nationalpark, bricht man täglich zu diesen weltbekannten Tauchplätzen im glasklaren Wasser auf und erforscht das Makro-Leben in den naturbelassenen Korallengärten, darf mit Schildkröten und gewaltigen Fischschwärmen tauchen.

Für die kommenden Generationen –
Naturschutz

Das Mapia Resort beteiligt sich an Korallenaufforstung und Initiativen zur Beseitigung des Plastik-Mülls. Mit regelmäßigen Säuberungsaktionen der Strände und Riffe vom Wohlstandsmüll sowie Schulungen der Mitarbeiter leisten die Celebes Divers ihren Beitrag, um die Natur ihrer Heimat Sulawesi auch für die kommenden Generationen zu erhalten.

Unsere Meinung

Mapia ist das indonesische Wort für wunderbar – und das ist im Mapia Resort & Spa Programm. Die Celebes Divers haben einfach Klasse und betreiben mit dem Mapia ein legeres, einfaches Tauchresort in ruhiger und romantischer Lage und bieten über und unter Wasser wunderbaren Urlaub – auch mit der ganzen Familie und (unter-)wasserscheuen Reisegefährten.

Nützliche Infos

Beste Reisezeit für Manadozwischen März und Oktober
VerpflegungVollpension mit lokaler und internationaler Küche
Wlankostenlos im Empfangsbereich
Wasserversorgungfließend warm / kalt
Stromversorgung24h, zweipolige Steckdosen
BezahlungBar: IDR, Euro, USD oder CHF
Kreditkaten: Visa und MasterCard
Wer die Resorts untereinander kombiniert, bezahlt die Gesamtrechnung am Schluss für alle Resorts.
SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Indonesisch
NationalparkgebührenBunaken Nationalpark Gebühr von 150.000 IDR (ca. EUR 10)
Kinder / FamilienSehr familienfreundlich
Kinder bis 3 Jahre kostenlos; Sonderpreise bis 12 Jahre
neben dem TauchenKleines Spa mit Wellnessanwendungen
Landausflüge ins Minahasa Hochland, den Tangkoko Nationalpark u.v.m.
Trinkgeld-Empfehlung
Wir sind dran!
gut zu wissenHandtücher für den Strand & die Boot vorhanden
Flughafentransfer und Fahrdienst (gegen Gebühr)
gut mit den anderen Resorts der Celebes Divers zu verbinden

Foto-Galerie Mapia Resort & Spa Manado, Nord Sulawesi

Delfin Tour Sulawesi Linow See Mapia Resort & Spa Beach View Bungalow des Mapia Resort & Spa Tauchen Manado Nord Sulawesi Mapia Resort & Spa Im Inneren eines der Bungalows des Mapia Resort Blick auf den Manado Tua Vulkan offenes Restaurant des Mapia Resort & Spa Bootssteg des Mapia Resort & Spa Pool und Liegewiese des Mapia Resort & Spa Garden View Bungalow des Mapia Resort & Spa Securitypost im Mapia Resort & Spa einfach aber geschmackvoll eingerichtete Bungalows Blick durch die Bungalows des Mapia Dive Resort Strand aus dunklem Vulkangestein Pool des Mapia Dive Resort auf Sulwesi Tauchen Manado Tauchcenter auf Sulwawesi Vulcan Lokon